Physiotherapeutische Behandlungen

Home/Physiotherapeutische Behandlungen
Manuelle Therapie
Die Manuelle Therapie beinhaltet die Diagnostik und Behandlung von Funktionsstörungen des Bewegungssystems (Gelenke, Muskeln und Nerven). Speziell ausgebildete Physiotherapeuten nutzen dabei mobilisierende Grifftechniken an der Wirbelsäule oder an den Gelenken.
Manuelle Lymhdrainage
Ist die Behandlung von Ödemen (Schwellungen) druch sanfte und fein dosierte Handgriffe zum Abtransport von Lymphflüssigkeit und Schlackestoffen.
Krankengymnastik
Therapeutische Maßnahmen zur Erhaltung und Verbesserung von Beweglichkeit, Kraft, Ausdauer und Koordination.
Fangopackung
Wärmende Naturheilmoorpackung in Einmalanwendung zur Muskelentspannung, Schmerzlinderung und gezielten Durchblutung des Gewebes.
Triggerpunkttherapie
Intensive, punktuelle Massage der Schmerzpunkte der Muskulatur.
Kinesiotaping
Anregung des körpereigenen Heilungsprozesses durch spezielle Anlegetechniken von elastischem Kinesiotape. Es kommt zu einer stimulierenden Wirkung der geklebten Muskelpartien.